// #TECHIEABOARD

Auf Wiedersehen USA und Hallo Deutschland!

27.05.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Hallo Zusammen,

mein Name ist Judith Hoffmann und ich bin 21 Jahre alt. An der DHBW in Mosbach studiere ich Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung internationales technisches Projektmanagement. Die letzten sieben Monate durfte ich mein 5. und 6. Semester in den USA an der University of California in Santa Barbara (UCSB) absolvieren. Santa Barbara liegt in Kalifornien, etwa 140 KM nördlich von Los Angeles, direkt an der Pazifikküste.

Erste Eindrücke in der NUI Galway

27.05.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Hallo zusammen,

mein Name ist Maximilian Nuhn und ich bin ein dualer Student an der DHBW Mosbach. Da ich Wirtschaftsingenieurwesen – Internationales Technisches Projektmanagement studiere, wurde mir die Möglichkeit eröffnet, ein Jahr im Ausland zu studieren.

// #TECHIEABROARD

Alleine nach Amman

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Henrik Neumann und ich studiere „Wirtschaftsingenieurwesen – Innovations- und Energiemanagement“ an der DHBW Mosbach am Campus Bad Mergentheim. Mein Auslandssemester absolviere ich an der German-Jordanien-University in Jordanien.

// #TECHIEABROARD

Goodbye USA

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Hallo zusammen,

ich bin Philipp aus Götzingen und studiere Wirtschaftsingenieurwesen-Internationale Produktion und Logistik an der DHBW Mosbach. Mein 4. Semester habe ich an der University of California Riverside verbracht. In meinem ersten Blogbeitrag (hier) habe ich über die Vorbereitung und den Start in mein Auslandssemester berichtet. Im zweiten (hier) habe ich euch erzählt, wie das Studieren an der UCR ist und was man neben dem Studium noch unternehmen kann. Nachdem ich nun wieder in den deutschen Alltag eingetaucht bin, möchte ich euch abschließend an meinem Rückblick teilhaben lassen.

// #TECHIEABROARD

Die Zeit vergeht wie im Flug

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Julian Bullmann und ich bin 19 Jahre alt. Seit Oktober 2017 studiere ich an er DHBW Mosbach Campus Bad Mergentheim in Kooperation mit dem in Bad Mergentheim ansässigen Energieversorger Stadtwerk Tauberfranken den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Innovations- und Energiemanagement.

// #TECHIEABROARD

Update aus den USA

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Hallo zusammen,

ich bin Philipp aus Götzingen und studiere Wirtschaftsingenieurwesen-Internationale Produktion und Logistik an der DHBW Mosbach. Mein 4. Semester verbringe ich an der University of California Riverside. In meinem ersten Blogbeitrag (hier) habe ich über die Vorbereitung und den Start in mein Auslandssemester berichtet. Diesmal möchte ich euch erzählen, wie das Studieren an der UCR ist und was man neben dem Studium noch unternehmen kann.

// #TECHIEABROARD

Meine bisherigen Eindrücke vom Studium im Ausland und der Gastuniversität

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Daniel, ich bin 20 Jahre alt und studiere Wirtschaftsingenieurwesen (mit dem Schwerpunkt „Internationales Technisches Vertriebsmanagement“) am Campus Bad Mergentheim, doch für mein viertes Theoriesemester bin ich gerade am International College der Mahidol University (kurz MUIC) in Salaya, Thailand.

// #TECHIEABROARD

Zurück im Alltag in Deutschland

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Julian Bullmann und ich bin 19 Jahre alt. Seit Oktober 2017 studiere ich an der DHBW Mosbach Campus Bad Mergentheim in Kooperation mit dem in Bad Mergentheim ansässigen Energieversorger Stadtwerk Tauberfranken den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Innovations- und Energiemanagement.

// #TECHIEABROARD

Von der Idee zur Wirklichkeit

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Wenn man sich dafür entscheidet Maschinenbau zu studieren, muss man sich in erster Linie über Eines im Klaren sein: Das Studium ist kein Spaziergang und man muss viel tun, um gute Noten zu erzielen. Als ich mich für das Studium entschied, dachte ich nicht im Entferntesten daran einmal ein ganzes Semester in englischer Sprache zu studieren. Ich wollte mein Studium einfach nur mit guten Noten absolvieren und das, dachte ich, würde schon schwierig genug sein.

// #TECHIEABROARD

Halbzeit in Thailand!

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Hallo aus Thailand,

Mein Name ist Kevin und ich bin 24 Jahre alt. Ich studiere an der DHBW Mosbach – Campus Bad Mergentheim in Kooperation mit dem Unternehmen SKF in Schweinfurt den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt internationales technisches Vertriebsmanagement (ITV). Im Rahmen meines 4. Theoriesemesters habe ich mich dazu entschieden ein Auslandssemester an der Mahidol University in Thailand zu absolvieren. Meinen ersten Blogbeitrag habe ich vor wenigen Wochen schon verfasst, in welchem ich meine ersten Tage und Eindrücke in Thailand am Mahidol University International College (MUIC) geschildert habe. In diesem Beitrag möchte ich meine bisherigen Erfahrungen, meinen Unialltag und wie es ist in einer anderen Sprache zu studieren mit euch teilen.