// #TECHIEABROARD

Abschied aus Thailand

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Hallo zusammen,

mein Name ist Kevin und ich bin 24 Jahre alt. Ich studiere an der DHBW Mosbach – Campus Bad Mergentheim in Kooperation mit dem Unternehmen SKF in Schweinfurt den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt internationales technisches Vertriebsmanagement (ITV). Im Rahmen meines 4. Theoriesemesters habe ich mich dazu entschieden ein Auslandssemester an der Mahidol University in Thailand zu absolvieren. Meinen ersten und zweiten Blogbeitrag habe ich vor einigen Wochen schon verfasst, in welchem ich meine ersten Tage und Eindrücke in Thailand am Mahidol University International College (MUIC) geschildert und meinen Unialltag vorgestellt habe. In diesem dritten und letzten Blogbeitrag möchte ich meine schöne Zeit hier In Thailand noch einmal Revue passieren lassen, meine Erkenntnisse schildern und darauf eingehen wobei mich die Christian Bürkert Stiftung unterstützt hat.

// #TECHIEABROARD

Hola!

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Jonas Wolpert, ich bin 20 Jahre alt und „normalerweise“ studiere ich Wirtschaftsingenieurwesen mit Vertiefung Innovations- und Energiemanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Campus Bad Mergentheim.

// #TECHIEABROARD

Abschied nehmen von der Mahidol University und Thailand

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Daniel, ich bin 20 Jahre alt und studiere Wirtschaftsingenieurwesen (mit dem Schwerpunkt „Internationales Technisches Vertriebsmanagement“) am Campus Bad Mergentheim, doch für mein viertes Theoriesemester war ich bis letzte Woche am International College der Mahidol University (kurz MUIC) in Salaya, Thailand.

// #TECHIEABROARD

“Halbzeit – Spring Break“

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

An fast jeder Universität in Amerika gibt es im Frühlingssemester eine Woche Ferien – Die „spring-break“- Ferien. Nach dem ganzen Lernstress für die Mid-Terms (Klausuren in der Mitte des Semesters) ist das ein guter Zeitpunkt um die inneren Akkus wieder aufzuladen. Gerade für Austauschstudenten ist das auch die beste Zeit um ein bisschen das Land zu bereisen. Wenn man als Student auch gerne am Nachtleben teilnimmt sollte man dafür aber auf jeden Fall 21 Jahre alt sein. Denn (fast) alle Clubs und Bars in Amerika lassen nur Leute rein die 21 Jahre und älter sind.

// #TECHIEABROARD

Disfrutando México

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Ich heiße Niklas, studiere Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt internationales technisches Projektmanagement an der DHBW Mosbach und verbringe mein 4. Semester an der Gasthochschule „Tecnológico de Monterrey“ in Querétaro in Mexiko. Meinen ersten Blogeintrag habe ich vor wenigen Wochen verfasst und von den ersten Eindrücken meiner Reise berichtet. In meinem zweiten Bericht möchte ich mehr von meinem Auslandssemester in Mexiko mit Euch teilen.

// #TECHIEABROARD

Studieren in Mexico, jeden Tag eine neue Erfahrung!

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mittlerweise ist es Anfang April und mein Auslandssemester dauert bereits drei Monate an.

Mein Studium hier mit dem zu Hause zu vergleichen, fällt mir äußerst schwer, einfach weil beide Dinge nicht viele Gemeinsamkeiten haben. Auch wenn ich hier alle Kurse belegen kann, die ich auch in Deutschland belegen würde, habe ich hier nur an drei Tagen Vorlesung. Es bleibt also deutlich mehr Zeit für Hobbys und andere Freizeitaktivitäten. Obwohl man hier auch während des Semesters lernen muss um die Zwischenprüfungen zu bestehen, würde ich den Arbeitsaufwand hier als geringer als in Deutschland einstufen.

// #TECHIEABROARD

Update aus Mexiko

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Gabriela und ich bin 20 Jahre alt. Seit Oktober 2017 studiere ich an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg am Standort Bad Mergentheim Wirtschaftingeneuerwesen mit der Vertiefung Internationales Vertriebsmanagement. Gerade verbringe ich ein Auslandssemester im wundeschönen Technologico de Monterrey in Queretaro, Mexiko.

// #TECHIEABROARD

Alleine nach Amman

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Henrik Neumann und ich studiere „Wirtschaftsingenieurwesen – Innovations- und Energiemanagement“ an der DHBW Mosbach am Campus Bad Mergentheim. Mein Auslandssemester absolviere ich an der German-Jordanien-University in Jordanien.

// #TECHIEABROARD

Goodbye USA

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Hallo zusammen,

ich bin Philipp aus Götzingen und studiere Wirtschaftsingenieurwesen-Internationale Produktion und Logistik an der DHBW Mosbach. Mein 4. Semester habe ich an der University of California Riverside verbracht. In meinem ersten Blogbeitrag (hier) habe ich über die Vorbereitung und den Start in mein Auslandssemester berichtet. Im zweiten (hier) habe ich euch erzählt, wie das Studieren an der UCR ist und was man neben dem Studium noch unternehmen kann. Nachdem ich nun wieder in den deutschen Alltag eingetaucht bin, möchte ich euch abschließend an meinem Rückblick teilhaben lassen.

// #TECHIEABROARD

Die Zeit vergeht wie im Flug

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Julian Bullmann und ich bin 19 Jahre alt. Seit Oktober 2017 studiere ich an er DHBW Mosbach Campus Bad Mergentheim in Kooperation mit dem in Bad Mergentheim ansässigen Energieversorger Stadtwerk Tauberfranken den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Innovations- und Energiemanagement.