// #techieabroad

Auslandssemester an der BME Budapest

28.03.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Ich bin David und ich bin 22 Jahre alt. Ich studiere an der DHBW das Fach Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt „Internationale Produktion und Logistik“. Standort meiner Hochschule ist Mosbach im Odenwald. Im 4. Semester gibt es für die Studenten die Möglichkeit, ein Auslandssemester zu absolvieren. Dieses Angebot wurde von mir angenommen und somit habe ich mein viertes Semester fünf Monate von Februar bis Juni in Budapest, der Hauptstadt Ungarns, verbracht. Meine Austausch Universität war die BME in Budapest, eine Uni mit Tradition in Budapest, an der ich mit 3 weiteren Studenten der DHBW das Sommersemester absolvierte. Meine Motivation ein Auslandssemester zu machen, bestand darin, eine grundlegend neue und weitere Erfahrung in meinem Leben zu machen. Ich wollte neue Menschen und Kulturen kennenlernen und vor allem aber auch meine Sprachkenntnisse verbessern.

// #techieabroad

Mein Auslandssemester in Großbritannien

26.03.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Alena und ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen Studienrichtung Internationales Technisches Vertriebsmanagement. Das 4. Semester habe ich an der Staffordshire University in Großbritannien verbracht. Schon von Beginn meines Studiums war ich mir sicher, dass ich gerne ein Semester im Ausland studieren will. Gerne wollte ich das Studentenleben an einer anderen Universität und Studenten aus anderen Ländern kennenlernen.

// #techieabroad

Football's Home

26.03.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Ruben und ich studiere seit September 2015 Wirtschaftsingenieurwesen am Campus in Bad Mergentheim. Im Rahmen meines vierten Theoriesemesters habe ich mich für ein Auslandssemester an der Staffordshire University in Großbritannien entschieden. In erster Linie wollte ich so meine Englischkenntnisse verbessern und gleichzeitig die Kulturen anderer Länder besser kennenlernen. Zudem bot sich so die Möglichkeit in einem anderen Land zu leben und zu studieren.

// #techieabroad

Das Leben selbst in die Hand nehmen und organisieren

21.03.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Axel, ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen Innovations- und Produktmanagement an der DHBW Mosbach Campus Bad Mergentheim. Ich war schon oft über 1.000 km von meinem Heimatort entfernt – im Urlaub und auf Schüleraustauch, jedoch noch nie für fünf Monate im Auslandssemester. Doch die Erfahrungen, die ich von Ende Januar bis Ende Juni 2016 an der Szent-István Universität in Gödöllő Ungarn machen konnte, waren ein Erlebnis und Abenteuer zugleich, auf das ich gerne und mit viel Fernweh zurückschaue. Meine Motivation für das Auslandssemester war insbesondere auch Abenteuerlust, gleichwohl hatte ich durch das Auslandssemester einen Grund, mich im Studium richtig ins Zeug zu legen und gute Noten zu erzielen.

// #techieabroad

Kimchi zum Frühstück

21.03.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Felix und ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen – Internationales Technisches Vertriebsmanagement am Campus der DHBW Mosbach in Bad Mergentheim. Ich habe die Theoriephase meines vierten Semesters in Südkorea, nahe der Hauptstadt Seoul verbracht.

// #techieabroad

Mi vida en Mexico – Halbzeit

19.03.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Ich bin Leander und studiere Wirtschaftsingenieurswesen mit der Vertiefung Internationales Technisches Vertriebsmanagement an der DHBW Mosbach, Campus Bad Mergentheim. Zurzeit absolviere Ich mein viertes Semester an der Tecnologico de Monterrey am Campus Queretaro, Mexiko.

// #techieabroad

Was ich aus dem Auslandssemester in Thailand mitnehmen werde

13.03.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Sawadee kha, mein Name ist Jana und ich bin 20 Jahre alt. Ich studiere am Campus Bad Mergentheim der DHBW Mosbach in Kooperation mit dem Unternehmen BASS in Niederstetten den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Innovations- und Produktmanagement. Im Rahmen meines vierten Theoriesemesters hat es mich nach Thailand verschlagen. Beginnend im Januar 2017 studierte ich drei Monate in der Nähe von Bangkok am Mahidol University International College (MUIC) der Mahidol Universität.

Mein erster Bericht zum Auslandssemester an der MUIC kann hier eingesehen werden, zum zweiten führt der folgende Link.

// #techieabroad

Einblicke in den Universitätsalltag in Thailand

13.03.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Sawadee kha, mein Name ist Jana und ich bin 20 Jahre alt. Ich studiere am Campus Bad Mergentheim der DHBW Mosbach in Kooperation mit dem Unternehmen BASS in Niederstetten den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Innovations- und Produktmanagement. Im Rahmen meines vierten Theoriesemesters hat es mich nach Thailand verschlagen. Beginnend im Januar 2017 studierte ich drei Monate in der Nähe von Bangkok am Mahidol University International College (MUIC) der Mahidol Universität. Im vorherigen Blogbeitrag habe ich bereits von meinen ersten Erfahrungen in Thailand erzählt.

// #techieabroad

Auslandssemester am MUIC in Thailand

12.03.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

„Traveling – It leaves you speechless, then turns you into a storyteller.“ – Ibn Buttata –

// #techieabroad

Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics

09.03.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Hallo mein Name ist Niklas und ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Mosbach. Während der vierten Theoriephase habe ich ein Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics oder einfach BME gemacht. Die Gründe dafür waren, dass ich es interessant fande nach einem Jahr Mosbach zu sehen, wie es an einer “normalen” Universität zugeht und weil ich eine gewisse Zeit in einem anderen Land leben wollte.