In 30 Stunden von der Idee zum Prototyp

25.07.2018,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Der zweite Makeathon München fand im Rahmen der Automatisierungsmesse automatica statt. Unter dem Motto „make, create and have fun“ bestritten 123 Teilnehmer aus 8 verschiedenen Ländern einen 30-stündigen Marathon. Optima nonwovens wurde durch die fünf jungen und motivierten Kollegen Dennis Schmeiss, Stephan Coels, Felix Bölz, Maximilien Renaudier (Maschinenbau-Student der DHBW Mosbach) und Sebastian Geyer (Elektrotechnik-Student der DHBW Mosbach) vertreten.

„Ich war beim ersten Masterkurs für Maschinenbau dabei“

04.10.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Johannes Günther könnte man als den Dualstudenten par excellence bezeichnen: Nach seinem Bachelor Maschinenbau an der DHBW Mosbach, damals noch Berufsakademie (BA) Mosbach, sattelt der 31-Jährige 2012 den dualen Master oben drauf. „Ich war beim ersten Masterkurs für Maschinenbau dabei“, erinnert er sich. Sein Arbeitgeber hat zu dieser Zeit regelmäßig mehrere Bachelorstudierende. Für Masterstudierende gibt es im Unternehmen noch keine Regelungen. Johannes Günther wird zum Vorreiter in seiner Firma.

// Duales Studium Maschinenbau

Leistungsfähiges Offshore Rennboot entwickelt

23.05.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

11 unserer Maschinenbau-Studis, ergänzt um einen Studi mit erweiterter Elektrokompetenz aus der Mechatronik, entwickeln für ihre Studienarbeiten ein fahrfähiges Rennbootmodell im Maßstab 1:8 aus modernen Compositematerialien. Im Studienarbeitslabor kommen aktuelle Scan-Reverse-Engineering-Technologien zum Einsatz. Die Studis verwenden 3-D-Formen und Referenzdaten eines realen Cigarette One Offshore Bootes aus den 70er Jahren. Wir durften das „Entwicklungsprojekt MB“ mit der Kamera begleiten.

// Fakultät Technik

Maschinenbau - Verfahrenstechnik

04.08.2016,
Von Redaktion DHBW Mosbach

In der Studienrichtung Maschinenbau – Verfahrenstechnik lernst du bereits im Studium eine Vielzahl unterschiedlicher Prozesse und Anwendungen sowohl theoretisch als auch praktisch kennen. Nach Abschluss deines Studiums kannst du sowohl in der klassischen verfahrenstechnischen und chemischen Industrie, im Bereich Maschinen- und Anlagenbau als auch in der Energieverfahrenstechnik eingesetzt werden. Durch die Studieninhalte an der Schnittstelle zwischen Maschinenbau und Verfahrenstechnik wirst du dem Anforderungsprofil beider Branchen gerecht. ...

// Fakultät Technik

Maschinenbau - Virtual Engineering

04.08.2016,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Nach dem Abschluss kannst du sowohl im Konstruktions- als auch im Berechnungsumfeld eingesetzt werden. Durch das fundierte Studium in beiden Feldern verstehst du es, in beiden Welten zu denken. In der Studienrichtung Virtual Engineering gehören sowohl Ingenieurbüros, mittelständische Unternehmen als auch namhafte Großunternehmen zu unseren Dualen Partnern. Diese sind in verschiedensten Branchen tätig, z. B. ...

// Fakultät Technik

Maschinenbau - Kunststofftechnik

04.08.2016,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Nach deinem Studium bist du in vielen Unternehmensbereichen einsetzbar: Konstruktion & Entwicklung Anwendungstechnik Produktion Projektierung Marketing/Vertrieb Kundenberatung Die Vielfalt der Kunststoffindustrie spiegelt sich auch im Verbund unserer Dualen Partner wieder. Kleine und mittelständische Betriebe bilden genauso mit uns aus wie große Unternehmen der Branche aus der Region und darüber hinaus. Konzept Die Kunststoffindustrie ist in den letzten Jahren weltweit stetig gewachsen. Daher wird auch der Bedarf an qualifizierten Fachkräften noch über Jahre fortbestehen. ...

// Fakultät Technik

Maschinenbau - Konstruktion und Entwicklung

04.08.2016,
Von Redaktion DHBW Mosbach

In der beruflichen Praxis ergibt sich im Anschluss an dein Studium ein breites Spektrum an Arbeitsmöglichkeiten in: Konstruktion Versuchstechnischer Erprobung Fertigung Projektierung Vertrieb Kundenberatung Die dualen Partnerunternehmen sind vorwiegend mittelständische Unternehmen der Region sowie namhafte Großunternehmen. Diese sind in den verschiedensten Branchen tätig, z. B. in Maschinenbau, Antriebs-, Förder-, Kunststoff- und Wälzlagertechnik, Hydraulik, Blechverarbeitung, Automobilzulieferer, Mess- und Elektrogeräte. ...