Unser Farberkennungsroboter

07.02.2018,
Via Daniel Heuberg und Mats Bauer

Bei unserer Projektarbeit liegt das Ziel darin, einen Roboter zu bauen, der mit Hilfe einer Kamera einem farbigen Ball folgen kann, bis er diesen einholt. Hierfür haben wir das Farberkennungsmodul Pixy verwendet und den Roboter selbstständig entwickelt, das Design erstellt und mithilfe eines 3D-Druckers gedruckt.

// Duales Studium Maschinenbau

Offshore Rennboot: Der erste Test

29.08.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Das Modell des Offshore Rennboots aus modernen Compositematerialien ist nach einer Entwicklungs- und Bauzeit von 3 Monaten fahrbereit. Ein erster Test am sonnigen Bodensee stand nun an. Alle waren gespannt, wie das Boot seine ersten Runden meistert. Seht es selbst in unserer Bildergalerie.

// Dual Technik studieren

Studienarbeiten Maschinenbau 2017

13.07.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Die Studierenden im 6. Semester unseres größten Technik-Studiengangs Maschinenbau haben die Ergebnisse ihrer Studienarbeiten präsentiert. Wir waren mit der Kamera für euch vor Ort: Eine Auswahl an Studis hat uns erklärt, was sie herausgefunden haben. Lest selbst

// Zusätzliches Lehrangebot im Studiengang Bauingenieurwesen

Virtuelles Kranschieben

05.04.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Im Studiengang Bauingenieurwesen-Projektmanagement kam es im Rahmen der Vorlesung „Verfahrens- und Maschinentechnik“ zu einer kleinen Weltpremiere: Erstmals wurde die Software Crane Planner 2.0 an einer Hochschule eingesetzt.

// Studiengang Wirtschaftsinformatik kooperiert mit Stadt Mosbach

Studierende entwickeln Bürgerbeteiligungsportal

20.03.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Wir sind umgeben von digitalen Lösungen: Bankgeschäfte werden immer häufiger online abgewickelt, wir informieren uns über Produkte und Preise im Internet, recherchieren Warenbestände, Öffnungszeiten und Verkehrswege. Das verändert die Erwartungen der Gesellschaft an Dienstleistungen auch in der öffentlichen Verwaltung. Ein Kooperationsprojekt zwischen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und der Stadt Mosbach widmete sich daher dem Thema Bürgerbeteiligungsportal.

// #TECHIEABOARD

Update aus Mexiko

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mein Name ist Gabriela und ich bin 20 Jahre alt. Seit Oktober 2017 studiere ich an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg am Standort Bad Mergentheim Wirtschaftingeneuerwesen mit der Vertiefung Internationales Vertriebsmanagement. Gerade verbringe ich ein Auslandssemester im wundeschönen Technologico de Monterrey in Queretaro, Mexiko.

// International Program

Experience of IPB @ DHBW Mosbach

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

My name is Sebastián. I am a student in the University of Cuenca in Ecuador and I have chosen the INTERNATIONAL PROGRAM IN BUSINESS as an excellent experience to study abroad. A decision that I would never regret.

// #TECHIEABOARD

Studieren in Mexico, jeden Tag eine neue Erfahrung!

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Mittlerweise ist es Anfang April und mein Auslandssemester dauert bereits drei Monate an.

Mein Studium hier mit dem zu Hause zu vergleichen, fällt mir äußerst schwer, einfach weil beide Dinge nicht viele Gemeinsamkeiten haben. Auch wenn ich hier alle Kurse belegen kann, die ich auch in Deutschland belegen würde, habe ich hier nur an drei Tagen Vorlesung. Es bleibt also deutlich mehr Zeit für Hobbys und andere Freizeitaktivitäten. Obwohl man hier auch während des Semesters lernen muss um die Zwischenprüfungen zu bestehen, würde ich den Arbeitsaufwand hier als geringer als in Deutschland einstufen.

// #TECHIEABOARD

Disfrutando México

15.02.2019,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Ich heiße Niklas, studiere Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt internationales technisches Projektmanagement an der DHBW Mosbach und verbringe mein 4. Semester an der Gasthochschule „Tecnológico de Monterrey“ in Querétaro in Mexiko. Meinen ersten Blogeintrag habe ich vor wenigen Wochen verfasst und von den ersten Eindrücken meiner Reise berichtet. In meinem zweiten Bericht möchte ich mehr von meinem Auslandssemester in Mexiko mit Euch teilen.