// Fakultät Technik

Elektrotechnik

Von Redaktion DHBW Mosbach

Nach dem Studium kannst du Projekte in den Bereichen Entwicklung, Projektierung, Planung, Fertigung, Qualitätswesen und technischer Vertrieb bearbeiten. In vielen Gebieten der Ingenieurwissenschaften bist du flexibel einsetzbar. Dazu gehören:

  • Mess-, Steuerungs-, Regelungsaufgaben im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Verfahrenstechnik
  • Automation, Überwachung und Visualisierung von Produktions- und Logistikprozessen
  • Entwicklung von elektronischen oder mechatronischen Baugruppen
  • Konzeption und Realisierung „Eingebetteter Systeme“ mit Mikrocontrollern, Aktorik und Sensorik
  • Softwareentwicklung im technischen und ingenieurwissenschaftlichen Umfeld

Mit deinen vertieften Kenntnissen in der Informations- und Kommunikationstechnik kannst du auch umfangreiche Projekte vernetzter Systeme in Fertigungsanlagen professionell angehen.

 

Konzept

Der Studiengang Elektrotechnik ist ein Ingenieurstudium mit einem breiten fachlichen Spektrum, das auf die Anforderungen der Zukunft ausgerichtet ist.

Die DHBW Mosbach vermittelt dir vertiefte mathematische und naturwissenschaftliche Kenntnisse sowie detaillierte theoretische Grundlagen in Elektrotechnik, Elektronik, Informationsverarbeitung, Sensorik, elektrischer Antriebstechnik, Automation, Mikrocomputertechnik, Regelungstechnik, Digitaltechnik und Softwaretechnik. Auch aktuelle Themen wie ‚Internet der Dinge‘ und ‚Industrie 4.0‘ werden anschaulich und praktisch behandelt. In Laborveranstaltungen, Seminaren und Studienarbeiten vertiefst du den Lehrstoff und wendest ihn praktisch an.

Fachliche Exkursionen ergänzen den Wissensaufbau sinnvoll. Aber du lernst nicht nur an der Hochschule: Ein Teil des Studiums findet im Unternehmen statt.

Zu unseren Dualen Partnern gehören zum einen Hersteller von elektrischen, elektronischen und mechatronischen Komponenten und zum anderen Anwender von automatisierungstechnischen Lösungen aus den Bereichen Systemanbieter und Projektierung, Maschinen- und Anlagenbau, Automobilzulieferer und Verpackungstechnik. Hier erhältst du den notwendigen direkten Praxisbezug und du kannst deine theoretischen Kenntnisse im industriellen Umfeld umsetzen. Abgerundet wird das Studium durch den Erwerb außerfachlicher Qualifikationen wie z. B. persönliche, soziale und betriebswirtschaftliche Kompetenzen. Durch die Verknüpfung von Naturwissenschaft und Technik mit den im Studium erworbenen sozialen Schlüsselqualifikationen und der begleitenden Berufspraxis ist eine zukunftssichere Basis für deinen persönlichen und beruflichen Erfolg gelegt. Im Studiengang Elektrotechnik gestalten wir die Forschungsaktivitäten der DHBW aktiv mit. Dies beinhaltet sowohl öffentlich geförderte Forschungsprojekte als auch Transferprojekte mit Dualen Partnern. In Form von Studienarbeiten kannst du daran teilhaben und interdisziplinäre Erfahrungen sammeln.

 

Hier erfährst du mehr.

Mehr Infos zum Studium