// Auslandssemester

Slowenien? Klein aber fein!

Mein Name ist Filip, seit 2016 studiere ich Betriebswirtschaftslehre: International Business mit dem Schwerpunkt Innovation und Technik an der DHBW Mosbach am Campus Bad Mergentheim. Mein 4. Semester ist besonders und unterscheidet sich sehr von den Üblichen. Der Grund dafür? Ganz einfach – es ist ein Auslandssemester in Ljubljana!

// International Program

Big Experience in Small Town

Hallo, Guten Tag. My name is Younghoon. I studied in Ajou University, South Korea so far except three months. For three months my course was IPB program in Mosbach. I learned basic German language also Business classes. For three months, I had a great memory in Mosbach. I have gone through a lot of worries to come to Germany, but the result is never regrettable. Although it is a European country, its emotions are very similar to ours. I had the opportunity to get to know each other for three months with them. And it broke the prejudice to the German personality that could be somewhat chilly. ...

// #techieabroad

Was ich aus dem Auslandssemester in Thailand mitnehmen werde

Sawadee kha, mein Name ist Jana und ich bin 20 Jahre alt. Ich studiere am Campus Bad Mergentheim der DHBW Mosbach in Kooperation mit dem Unternehmen BASS in Niederstetten den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Innovations- und Produktmanagement. Im Rahmen meines vierten Theoriesemesters hat es mich nach Thailand verschlagen. Beginnend im Januar 2017 studierte ich drei Monate in der Nähe von Bangkok am Mahidol University International College (MUIC) der Mahidol Universität.

Mein erster Bericht zum Auslandssemester an der MUIC kann hier eingesehen werden, zum zweiten führt der folgende Link.

// Lernen in außergewöhnlichem Umfeld

DHBW-Studierende als Unternehmensberater für ein Kloster

12.07.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Fachkräfte- und Nachwuchsmangel gehören zu den großen Herausforderungen für Unternehmen. Dass auch ein Kloster hiervon betroffen sein könnte, überrascht zunächst. Studierende des Studiengangs BWL-Handel der DHBW Mosbach haben Parallelen erkannt und erarbeiten ein Zukunfts- und Recruitingkonzept für das Heidelberger Kloster Stift Neuburg.

// Mädchen und Technik

Girls‘ Day an der DHBW Mosbach

12.07.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Beim Girls‘ Day am 27. April bot die DHBW Mosbach und ihr Campus Bad Mergentheim für über 100 Mädchen zahlreiche Workshops rund um technische Berufe an.

// DAAD-Preis 2017

Student der DHBW Mosbach erhält Förderung vom DAAD

12.07.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Zhuxiang Yang, Student der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach, erhält den DAAD-Preis 2017. Ausgezeichnet werden internationale Studierende mit guten Studienleistungen, die äußerst motiviert im Studium sind und herausragendes gesellschaftliches und soziales Engagement zeigen.

// // 15 internationale Austauschstudierende am Campus Bad Mergentheim der DHBW Mosbach

Internationale Gäste in Bad Mergentheim

12.07.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

15 Studierende aus Ungarn, den USA, Singapur und Südkorea sind seit April zu Gast auf dem Campus Bad Mergentheim der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach. Hier nehmen sie ein Semester lang am International Program in Business (IPB) teil und hören – zusammen mit 26 deutschen Kommilitonen – Vorlesungen auf Englisch über Betriebswirtschaftslehre internationalen Zuschnitts.
 

// International Programm in Business 2017

"A Place of Opportunities"

19.06.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Während unseres International Program in Business im Frühjahr 2017 hatten wir internationale Studierende aus China, Tschechien, Frankreich, Kolumbien, den USA, Ecuador und den Niederlanden zu Gast, die gemeinsam mit unseren DHBW-Studierenden gelernt, gelacht und gelebt haben. Koos von Heusden aus den Niederlanden berichtet von seiner Zeit in Mosbach.

// Absolventin BWL-Industrie

"Ich würde mich jederzeit wieder für ein duales Studium entscheiden"

01.06.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Nina Holler ist Absolventin der DHBW Mosbach. Sie studierte BWL-Industrie und machte 2014 ihren Abschluss. Seitdem arbeitet sie als Assistentin der Geschäftsführung ihres damaligen Dualen Partners, der Stadtwerke Tauberfranken. Im Interview verrät sie, warum sie dual studiert hat und wie ihr Berufsalltag heute aussieht.

// Duales Studium Maschinenbau

Leistungsfähiges Offshore Rennboot entwickelt

23.05.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

11 unserer Maschinenbau-Studis, ergänzt um einen Studi mit erweiterter Elektrokompetenz aus der Mechatronik, entwickeln für ihre Studienarbeiten ein fahrfähiges Rennbootmodell im Maßstab 1:8 aus modernen Compositematerialien. Im Studienarbeitslabor kommen aktuelle Scan-Reverse-Engineering-Technologien zum Einsatz. Die Studis verwenden 3-D-Formen und Referenzdaten eines realen Cigarette One Offshore Bootes aus den 70er Jahren. Wir durften das „Entwicklungsprojekt MB“ mit der Kamera begleiten.

// Absolventin BWL-Gesundheitsmanagement

Mit dualem Studium zum Wunschberuf

16.05.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Seit 1. Oktober ist Nina Frei als Controllerin bei der Gesundheitsholding Tauberfranken im Caritaskrankenhaus Bad Mergentheim beschäftigt. Ihr Weg zum Wunschberuf führte sie über ein Studium BWL-Gesundheitsmanagement am Campus Bad Mergentheim an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach.

// DHBW-Absolvent ist Bereichsleiter Logistik bei ALDI SÜD

Beim Dualen Partner die Karriereleiter erklimmen

13.03.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Dominik Schulz hat an der DHBW Mosbach am Campus in Bad Mergentheim BWL-International Business studiert. Sein Dualer Partner, ALDI SÜD, hat schon früh an ihn geglaubt und ihn während des Studiums unterstützt, gefördert und gefordert. Noch heute ist er bei seinem Dualen Partner erfolgreich tätig.