// Stadt-Land-Fluss-Geschichten 2017

Noch lange nicht am Ziel - Racing Bine

15.12.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Sabine Göhrig ist Krankenschwester in der Kinderklinik Heidelberg. Außerhalb ihres Jobs verbringt sie ihre Freizeit aber vorallem mit Einem - dem Kartfahren. Mit 10 Jahren entdeckte sie ihre Leidenschaft für den Motorsport. Von nun an sollte ihr Hobby ein zentraler Punkt ihres Lebens werden. Mit ihrer Begeisterung hat sie nicht nur ihren Mann, sondern mittlerweile auch den Rest der Familie angesteckt.Tuningtreffen am Wochenende und Kartrennen überall auf der Welt verteilt stehen seitdem regelmäßig auf dem Programm.

// Stadt-Land-Fluss-Geschichten 2017

Die absolute Priorität

08.12.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Nachdem das Triathlon-Talent Julian Beuchert seine erfolgreiche Judo-Laufbahn wegen zwei Schulteroperationen aufgeben musste, entschied sich der gebürtige Mosbacher dank seinem Physiotherapeuten Dirk Lederer und dem Triathlon-Star Timo Bracht im Alter von 18 Jahren, die Sportart zu wechseln. In den folgenden Jahren wurde er zweimal Europameister und einmal Weltmeister in seiner Altersklasse, sodass der Triathlon mittlerweile sein ganzes Leben bestimmt.

// Stadt-Land-Fluss-Geschichten 2017

Alles nur Frauen

01.12.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Jette Zollmann ist seit ihrer frühen Kindheit pferdebegeistert. Von Anfang an war es ihr Wunsch das Kurgestüt in Waldbrunn zu übernehmen und das hat sie auch gemacht. Neben ihrer Arbeit auf dem Hof ist sie die Mutter von vier Kindern. Gemeinsam lebt sie mit ihren drei Schwestern zusammen auf dem Hof.

// Stadt-Land-Fluss-Geschichten 2017

Der Inbegriff von Freiheit

17.11.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Esther Lehrmann – eine junge, leidenschaftliche Falknerin – zeigt uns ihren Arbeitsalltag auf der Deutschen Greifenwarte. Ihren Beruf hat sie neben ihrem Studium in Mikrobiologie zum Hobby gemacht und sie glänzt bei den Flugvorführungen mit Fachwissen und spannenden Informationen über die Vogelarten. Nicht nur die Arbeit mit den Greifvögeln schenkt ihr Freude, auch die enge persönliche Bindung zu den Tieren ist ihr wichtig.

// Stadt-Land-Fluss-Geschichten 2017

Wenn der Gong ertönt

10.11.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Die Sonderschullehrerin Christin Weimer zeigt in ihrem Beruf viel Geduld. In ihrer Freizeit hingegen lässt sie beim Kampfsport ihren inneren Drachen raus. Bekannt als "Finchen the Dragon" hat die zierliche Person schon einige Wettkämpfe in Muay Thai und K-1 gewonnen. Beruf, Hobby und Familie meistert sie dabei in einem wahren Kraftakt.

// Videoreihe StadtLandFluss-Geschichten

Premiere der sechsten Staffel im Herbst 2016

12.07.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Seit Jahren entstehen am Studiengang Onlinemedien an der DHBW Mosbach kurze Portraits von Personen rund um Mosbach. Die Filmemacher Daniela Michel und Alexander Kleider leiten das jährlich stattfindende Dokumentarfilmseminar.

Campus Mosbach

01.04.2016,
Von Redaktion DHBW Mosbach

In Mosbach treffen Moderne und Idylle aufeinander: Am Campus finden sich top-ausgestattete Vorlesungsräume und Hightech-Labore für Lehre und Forschung.

Campus Bad Mergentheim

01.04.2016,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Der Campus Bad Mergentheim befindet sich in einem renovierten Renaissance-Schloss im Zentrum der Altstadt. Hinter den historischen Mauern verbergen sich neu eingerichtete Labore, top-ausgestattete Vorlesungsräume und eine Bibliothek mit mehr als 15.000 Printmedien inklusive standortübergreifender Ausleihe.

Studieninfotag an der DHBW Mosbach

28.11.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Auch in diesem Jahr bot die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach Schülern am Studieninfotag wieder vielfältige Informationen rund um das duale Studium.

// Erstis Wirtschaft 2017

Ersti-Rallye am Campus Bad Mergentheim

17.11.2017,
Von Redaktion DHBW Mosbach

Unsere Studierendenvertretung (StuV) in Bad Mergentheim hat für die Erstis der Fakultät Wirtschaft eine Rallye einfallen lassen. Hier ihr Bericht.